Unverschämt lebendig!

Komm mit mir auf eine Reise zu deiner Lebendigkeit und essenziellen Lebenslust jenseits von Scham, Traumata und Konditionierungen!

 

Einer der größten und tiefst sitzenden „Lebensverhinderer“ ist Scham. Ich spreche hier von einer toxischen, existenziellen Scham, die immer aus Trauma entsteht. Sie ist eine meist unbewusste, unsere Persönlichkeit formende Überzeugung von „mit mir ist grundsätzlich etwas nicht in Ordnung, grundsätzlich bin ich nichts wert und ich habe keine Existenzberechtigung“. Diese Art von Scham resultiert in der Regel aus frühkindlichen oder sogar vorgeburtlichen Ablehnungs-Erfahrungen, die tief in unsere Gehirn- und Körperstruktur eingebrannt sind.

 

Die gute Nachricht: Wir können sie dennoch auflösen! 

 

Mit Übungen aus der Bindungstheorie sowie körperorientierten Traumatherapie und mit Bewegung, Klang und Meditation wirst du dich tiefer kennen lernen. Konditionierungen und Glaubenssätze, die dein Lebendigsein und dein Lebensglück mindern, können durchschaut werden und dürfen gehen.

 

In jedem meiner Workshops der Reihe "UNVERSCHÄMT LEBENDIG" hat unser Körper einen wesentlichen Stellenwert, aus dem schmerzliche Erfahrungen langsam gehen dürfen und tiefgreifende Entspannung und Aktivierung der Lebenskraft für Lebensfreude, Klarheit und Lebensmut jenseits von Scham sorgen.

 

Innerhalb der Gruppen wird es die Möglichkeit geben für individuelle Begleitung. Außerhalb der Gruppen biete ich dir (im Paket inbegriffen) Einzelsitzungen an, um die in der Gruppe ausgelösten Prozesse noch zu vertiefen.

 

Aktuelle Termine

Mehr Infos auf meiner Website www.wege-in-die-liebe.com

  

Sei willkommen, genauso so wie du bist!

Ich leite diese Workshops als jemand, der Jahrzehnte damit gerungen hat, den verlorenen gegangen Kontakt zu sich selbst wieder zu finden;

als jemand, der ausgebildet ist in Bindungstheorie und wie man destruktive Bindungsmuster verändert;

als jemand, der seit circa 35 Jahren auf dem spirituellen Weg ist und dabei immer tiefere Selbst-Erfahrung und -Erkenntnis erlebt.

Ich freue mich auf Sie!

 

Praxis für Psychotherapie (HPG) & Transformation

Maria A. Rappay

Traumatherapie – Beziehungsarbeit – Transformation

Tel. 0178 1859 758

maria.rappay@wege-aus-distress.de

 

(Weitere Praxen in Schondorf und München)

 

 

 

Weitere Angebote von mir im Puja Praxishaus sowie mehr über mich: 

TRAUMA- UND PAARTHERAPIE & TRANSFORMATION

Nur 1x im Monat und trotzdem nichts verpassen!