echt & frei

Sei selbst die Veränderung! Wage es, echt und frei du selbst zu sein

Bewusstseinsgespräche, Dancing Dakini Frauengruppe und Systemische Aufstellung

 

Wenn du ECHT & FREI sein willst,  musst du deine eigenen Wege gehen und deiner inneren Stimme folgen.

 

ECHT&Frei bedingen einander. Um echt&frei zu sein, ist es unabdingbar, mit deinen Gefühlen in Kontakt und dann in Frieden zu kommen. 

Das bedeutet unter Umständen, dass du  mit deinen tiefsten Ängsten, deinen Schatten und deiner Schuld und Scham in Berührung kommst. Diesen zu begegnen erfordert Mut und den tiefen Wunsch, endlich frei zu sein.

 

Dieser Weg lohnt sich sehr. Als Geschenk wird dir deine wahre innere Kraft und dein strahlendes Licht offenbar.

 

Ich, Amara Jaksic, verstehe mich als Raumgeberin und Raumhalterin, damit das in dir auftauchen darf, was gefühlt werden will. Außerdem sehe ich mich als Hebamme, die dir gebären hilft, was durch dich in die Welt geboren werden will. Geboren werden möchte in uns allen unser innerstes, ureigenstes Wesen- das Licht des bewussten, wachen Seins. Wenn wir dazu immer mehr Zugang finden, so finden wir auch den Schlüssel zu unserem Potential, in dem wir einzigartig hier auf dieser Erde sind.

Mein erster Beruf ist tatsächlich Hebamme. Ich habe ihn mit Leib und Seele gelebt und geliebt und durfte Zeugin dieses einzigartigen Schauspiels der Schwangerschaft, Geburt und der neuen Familie sein. Dafür bin ich unendlich dankbar.

Nun ist eine neue Zeit meiner Hebammenkunst angebrochen, die Zeit all das in uns ans Licht zu gebären, was so lange verschüttet und verleugnet war. Unsere Kraft, unsere Hingabe und unser Potential möchte endlich geboren und gelebt werden. Das ist mir eine tiefe Herzensangelegenheit und Freude.

 

Und, natürlich bin ich, sind wir alle, nicht fertig, schon gar nicht vollkommen. Das Leben bietet unzählige Herausforderungen, Fallstricke und Lernerfahrungen. Ich werde immer wieder neu, lebe neue Impulse und Ideen, falle und scheitere auch und stehe wieder auf, setze mich neu zusammen und mache weiter.

Es geht nicht ums Fertig-werden und es geht auch nicht um Perfektion. Diese Lebens- Reise selbst ist es wert, voll und ganz gelebt und erlebt zu werden.

DER WEG IST SCHON DAS ZIEL!!!

Nur 1x im Monat und trotzdem nichts verpassen!