Heilung des Geistes

Klaus Bischoff

Geistiges Heilen basiert auf einem ganzheitlichen Welt - und Menschenbild.

 

Krankheit ist eine Störung des Energieflusses im Körper. Geistiges Heilen hilft, mit unserem Ursprung in Kontakt zu kommen. Geistiges Heilen verbindet uns wieder mit der eigenen Kraft.

 

Heilung bedeutet Ganz zu sein. Den Körper, den Geist und die Seele eng verbunden zu haben. Das Zusammenwirken von Körper, Geist und Seele stärkt die Gesundheit und löst Wohlbefinden aus. Gesundheit entsteht also durch Harmonisierung von Körper, Geist und Seele.

  

Meine Aufgabe ist es, Heilung im ganzheitlichen Sinne zu fördern, die Selbstheilungskräfte anzuregen, sowie Menschen beim Wahrnehmen ihrer Eigenverantwortung zu ermutigen und zu unterstützen.

 

Die Geistheilung unterstützt Heilungsprozesse auf körperlicher, emotionaler, mentaler und auf spiritueller Ebene.

Ihr Körper ist Ihr bester Freund, kein Freund ist so ehrlich wie Ihr Körper. Er bietet der Seele die Möglichkeit sich Ihnen mitzuteilen, und gibt so wertvolle Hinweise auf Ihre wahren Bedürfnisse. Ihr Körper spricht mit Ihnen, hören Sie wieder hin. Jeder Patient, egal mit welcher Diagnose, kann von geistigem Heilen profitieren – gleichgültig, wie seine Diagnose lautet, wie jung oder alt er ist.

   

Geistig - spirituelle Heilbehandlungen können bei jeder Art von Erkrankung oder Befindlichkeitsstörung, bei Stress, bei körperlichen und bei seelischen Verletzungen angewandt werden. Beinahe alle Symptome lassen sich durch Geistheilung günstig beeinflussen.

Um die geistige Heilung auf den Weg zu bringen, werden bestimmte Techniken, wie zum Beispiel Handauflegen, Besprechen ( Gebete ), Mentaleingaben und vieles mehr eingesetzt. Auf diese Weise wird Energie zugeführt, die die Selbstheilungskräfte aktivieren. Bewußtsein erweitern eröffnet neue Möglichkeiten des Denkens, Fühlens und lässt die Seele wachsen.

 

Geistiges Heilen bedeutet für mich auch immer:

 

- zwischenmenschliche Wärme,

- liebevolle Anteilnahme und

- einfühlsames Verstehen.

 

Mein Ausbildungsweg zum geistigen Heiler:

 

Ich bin examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger und zudem ausgebildet als Supervisor für Sozial- und Gesundheitsberufe. Diese 3- jährige, berufsbegleitende Ausbildung basiert auf den Grundlagen der systemischen Therapie und der Transaktionsanalyse.

  • Jahrelange, tiefgehende Selbsterfahrung / Bewusstseinserweiterung ( Einzeln und in Gruppen ) - Leitung von Selbsterfahrungsgruppen
  • Über 30- jährige Meditationserfahrung ( Europa / Indien )
  • Anleitung von aktiven und passiven Meditationstechniken Gesprächsführung nach M.H. Erickson -  am M.H. Erickson Institut München 
  • Chakra- und Energiearbeit ( auch mit Edelsteinauflagen )
  • Metamorphose (spirituelle Massage)   
  • Rebalancing (Tiefengewebsmassage)
  • Geistiges / energetisches Heilen -  Handauflegen, Besprechen, Fernheilung, Tierheilung - Mitglied im DGH ( Dachverband Geistiges Heilen ) seit vielen Jahren.

Kontakt und Termine

 

Klaus Bischoff, 82347  Bernried

 

Einzelsitzungen im Seminarraum Puja Haus:

Immer Donnerstags von 13 Uhr – 21 Uhr

Terminvereinbarung  unter Tel.: 08158 / 25 81 26  oder

 

Oder - Kontaktformular der Website: www.heiler-bischoff.de

Nur 1x im Monat und trotzdem nichts verpassen!