Veranstaltungen

Amara Jaksic

Systemische Aufstellung mit schamanischen Elementen

Es gibt Themen die uns einfach nicht loslassen und uns in unserem Leben einschränken und behindern. Egal was es ist: Familie, Beziehung, Krankheit, Beruf, Geld, Kinder, Liebe usw.

Solche Themen lassen sich in einer Aufstellung gut darstellen. Die Stellvertreter repräsentieren die verschiedenen Aspekte unserer Situation. Dadurch steht unser unbewusstes, diffuses Chaos plötzlich klar und deutlich vor uns. Gefühle und behindernde Muster, welche bisher im Unbewussten gewirkt haben sind jetzt sichtbar und greifbar. Oft gehören sie noch nicht einmal so ganz zu uns, sondern zu unseren Ahnen und Eltern. Wenn diese Konflikte unserer Ahnen und Eltern sichtbar werden, können wir sie meist dahin zurück geben, wo sie ursprünglich herkommen.

 

Jeweils Freitag 16- ca.22 Uhr

07.02., 13.03., 03.04., 15.05.,

10.07., 02.10., 27.11., 11.12.

Mehr Info zur Veranstaltung und Anmeldung

Dancing Dakini

Ein weiblicher Weg zu innerer Freiheit, Selbstliebe, Schöpferkraft, Vertrauen und Verbundenheit

Möchtest du Veränderung? Möchtest du dir näher kommen, wahrhaftig in Kontakt mit anderen treten und dich von Grund auf so angenommen fühlen wie du bist und deine urweibliche Schöpferkraft leben? Dann bist du hier genau richtig!

 

Du bist eingeladen, deine innere weise, weibliche verspielte, ernste, liebende, wilde Frau zu entdecken.

Ganz echt du selbst sein!!! Du bist sie schon immer und du bist perfekt so wie du bist. 

 

Schnupperabende: 20.03, 01.05, 24.07.2020

Feste Gruppe (4 Termine in Folge): 18.09, 16.10, 13.11, 04.12.2020

immer freitags von 18-ca.21 Uhr 

Mehr Info zur Veranstaltung und Anmeldung


Maria A. Rappay

Unverschämt lebendig!

 

Komm mit mir auf eine Reise zu deiner Lebendigkeit und essenziellen Lebenslust

jenseits von Scham, Traumata und Konditionierungen!

 

Workshop-Reihe mit Maria A. Rappay (und Co-Leitern)

 

Einer der größten und tiefst sitzenden „Lebensverhinderer“ ist Scham. Ich spreche hier von einer toxischen, existenziellen Scham, die immer aus Trauma entsteht.

Die gute Nachricht: Wir können sie auflösen! 

 

Kostenloser Infoabend zur Workshop-Reihe „Unverschämt lebendig“

Donnerstag, 05.03.2020, 19-20.30 Uhr

 

Workshop 1: Bade im Willkommensein (Puja-Praxishaus)

SONNTAG, 22.03.2020, 12.00 - 18.00 h

Tauche ein in ein heilendes Feld von Willkommensein und Gesehenwerden - die Basis für Selbstwert, Lebensfreude und nährenden Kontakt. Durch einfachste "Übungen" in einem achtsamen Raum, wo du einfach sein darfst, werden dich bisher prägende Erfahrungen von Ablehnung, Abwertung und Beschämung überschrieben.

Beitrag: Euro 75,00 (alle 4 Workshops im Paket zum Sonderpreis)

 

Workshop 2: Tanze durch dein Leben (Puja-Praxishaus)

SONNTAG, 26.04.2020, 10.00 - 18.00 h

Zusammen mit Gudrun Zacher (Tanztherapeutin, Conscious Movement Teacher, Transformationscoach)

Werde lebendig in deinem Körper durch Tanz, Atem- und Körpermeditationen. Blockaden können sich sanft lösen.

Scham entspricht auf der Körperebene einer Erstarrung. Ist unser Körper erstarrt, fühlen wir uns unlebendig, unsere Impulse sind gehemmt und wir können nicht offen dem begegnen, was das Leben uns bringt. Im achtsamen Spüren des Körpers in Stille oder Bewegung und Tanz öffnet sich unser Körper und wir kommen immer mehr in Einklang mit uns und dem Leben.

Sich eins mit Atem und Körper zu fühlen kann ekstatisch sein!

Beitrag: Euro 100,00 (alle 4 Workshops im Paket zum Sonderpreis)

 

Workshop 3: KLANG EKSTASE

CHRISTI HIMMELFAHRT, 21.05.2020, 10.00 - 18.00 h

Veranstaltungsort: Seerosenwerkstatt, Utting

Zusammen mit Susanne Aichholzer, Klangtherapeutin, Sängerin & Yoga-Lehrerin 

Tiefen-Entspannung, Loslassen, Befreiung, Ekstase durch Klänge, Lieder & Mantren – auch zum Mitsingen – mit Susanne. Meditationen laden dich ein, ekstatische Stille und tiefen Frieden zu erleben.

Die Heilkraft des Klangs kann tief sitzende Glaubensmuster sanft herauslösen und in der Stille die Wahrheit deines Seins erkannt bzw. vertieft werden.

Beitrag: Euro 100,00 (alle 4 Workshops im Paket zum Sonderpreis)

 

Workshop 4: JENSEITS VON SCHAM (Puja-Praxishaus)

SONNTAG, 21.06.2020, 10.30 - 18.00 h

In einem sicheren Liebesfeld erfoschen und lösen wir unsere Scham-Muster.

Jenseits unserer schambesetzten Persönlcihkeit tauchen wir ein in unser wahres Wesen, unsere Essenz, unser strahlendes SEIN.

Einer der größten und tiefst sitzenden „Lebensverhinderer“ ist Scham. Ich spreche hier von einer toxischen, existenziellen Scham. Sie ist eine meist unbewusste, unsere Persönlichkeit formende Überzeugung von „mit mir ist grundsätzlich etwas nicht in Ordnung, grundsätzlich bin ich nichts wert und ich habe keine Existenzberechtigung“. Diese Art von Scham resultiert in der Regel aus frühkindlichen oder sogar vorgeburtlichen Ablehnungs-Erfahrungen, die tief in unsere Gehirn- und Körperstruktur eingebrannt sind.

Die gute Nachricht: Wir können sie dennoch auflösen!

Beitrag: Euro 75,00 (alle 4 Workshops im Paket zum Sonderpreis)

 

Paket-Sonderpreis: € 320,-

Paketpreis inkl. 3 Einzelsitzungen mit Maria

(im Wert von € 270,-): € 495,-

Mehr Info und Anmeldung sowie auf www.wege-in-die-liebe.com


Norbert Cieslik

Loslassen – Reinigung auf mentaler und seelischer Ebene

Sonntag 26.04.2020, 10 – 17 Uhr

Jetzt ist eine hervorragend geeignete Zeit für den Frühjahrsputz. Das heißt prüfen, ausmisten, reinigen – und oft auch neuorientieren.

Wir alle erleben es immer wieder, wie eine Unmenge von Dingen sich mit der Zeit bei uns anhäuft. Dies geschieht im Außen, doch nicht minder in unserem Inneren: Einstellungen, Vorurteile, Süchte, Gewohnheiten, Glaubensmuster, Personen, Verstorbene. Dinge, die dich traurig machen, dich einschränken, behindern, blockieren oder gar krank machen. Negative Gefühle sind Energiefresser. Über gezielte Übungen lernen wir in diesem Seminar

 - unnötigen Ballast als solchen zu erkennen
 - wie wir mit den unterschiedlichen Situationen umgehen können
 - wie wir es schaffen, leichter loszulassen und somit wieder viel freier und lebensfreudiger werden.

Mehr Info und Anmeldung

 

Achtsamkeit

Sonntag, 17.05.2020, 10 – 17 Uhr

Meistens sind wir uns gar nicht bewusst, wieviel Kraft unsere Gedanken haben. Und durch die damit verbundenen Gefühle wird diese Kraft noch potenziert. Dieses Energiefeld wirkt immer auf uns selbst – jedoch ebenso auch immer auf unser Umfeld. Missverständnisse, Spannungen, Lieblosigkeit, Streit, Aggressionen, Stagnation, Krankheiten – im kleinen wie im großen Stil sind sie immer das Ergebnis von Un-Achtsamkeit. 

Dieses Seminar hilft dir zu erkennen, 

 - welche Gedankenmuster dich behindern oder unterstützen
 - wie sanft und liebevoll dein Körper dir Disharmonie signalisiert 
 - wie einfach du deinen Fokus positiv verändern kannst 
 - wie du somit wieder lebensfreudiger und erfolgreicher wirst 
 - wie du wieder lernst, mit Leichtigkeit zu leben.

Mehr Info und Anmeldung

 

Erdheilung 

Samstag, 11.07.2020, 10 – 17 Uhr

(Wetterbedingt alternativ am Samstag, 18. Juli)

Diesen Tag weihen wir ganz unserer Mutter Erde, im Hier und Jetzt.

Unterwegs in der Natur nehmen wir bewusst unsere ständige Verbindung mit den Elementen Erde, Feuer, Wasser und Luft wahr, welche nicht nur um uns herum, sondern Bestand unseres irdischen Körpers sind. 

Wir verbinden uns mit dem Herzen von Mutter Erde, wertschätzen ihre Kraft, Schönheit und Vielfalt in staunender Dankbarkeit. 

Wir bitten Mutter Erde aber auch um Verzeihung für all das, was wir ihr angetan haben. Wir wollen Heilungsarbeit tun und um Unterstützung bei der Erdheilung bitten. 

Mit verschiedenen Ritualen werden wir dies zum Ausdruck bringen und unterstützen, so auch mit Ho ́oponopono und einem Medizinrad, welches wir ihr zu Ehren und  Dankbarkeit gemeinsam gestalten werden. 

Nimm dir Zeit zum Hineinspüren, Fühlen. Dies ist ein heiliger Tag. Du bist das geliebte und wohlgeborgene Kind von Vater Gott und Mutter Erde.

Mehr Info und Anmeldung

 

Kraftorte

Samstag, 19.09., 10 – 17 Uhr

Wie oft fühlen wir uns ausgelaugt, kraftlos, matt, betrübt...

Grund genug, uns selber etwas Gutes zu tun!

Heute suchen wir im Weilheimer Umfeld Kraftplätze auf, die wahre Seelen-Tankstellen sind. 

Wir sind mit dem Auto (Mitfahrgelegenheiten) und zu Fuß unterwegs.

Treffpunkt im Puja Praxishaus.

Mehr Info und Anmeldung

 

Loslassen – und die befreiende Kraft der Vergebung

- mit Norbert Cieslik und Sabine Federlein

Samstag, 14.11., 19 – 21 h (kostenloser Vorabend)

Sonntag, 15.11., 10 – 17 h 

Mit dem langsam ausklingenden Jahr nehmen wir Rückschau auf dieses Jahr, aber auch auf unser ganzes Leben. Was hat es mir alles gebracht? Und was habe ich der Welt, meinem Umfeld gebracht?

Wir werden sehen, dass es da eine ganze Menge gibt. Dinge, für die wir herzlich dankbar sein dürfen. Wir werden auch sehen, dass es Dinge gibt, die ganz und gar nicht so waren, wie es gut gewesen wäre. Ereignisse durch andere wie auch jene, die wir selbst bewirkt haben. Und es mag auch sein, dass wir Verlust erfahren haben. Verlust eines geliebten Menschen, einer Freundschaft, der Gesundheit...

Diese Reflexion mag unseren Blick auf die Dinge schärfen, um sie bewusst und dankbar anzunehmen, um die Botschaft des vermeintlich Unschönen zu erkennen und es dann in Liebe auch wieder abzugeben; loszulassen, damit es gewandelt werden kann. Um dies tun zu können, bedarf es der Vergebung – gegenüber dem anderen, gegenüber sich selbst.

An diesem Tag darf viel in Heilung kommen. Dazu gibt es alltagstaugliche Übungen an die Hand, welche nachhaltig das Leben erleichtern.

Weitere Info und Anmeldung unter www.lebensenergie-therapeut.de oder Tel. 0881 / 92 70 92 61


Ute Rink

"Lauschen- Singen- Meditieren"

Mittwoch, 4.3.  und 18.3.2020

Heilsames Singen mit Meditation, 19.30 - 21 Uhr

Das gemeinsame Singen von Mantren und Chants fokussiert und erhebt den Geist und schenkt ein Gefühl von Freude und Verbundenheit.

Bitte melde dich an. 0160-7672228

ute@rink-online.net

Energieausgleich jeweils 10€

 

"Wo Worte fehlen spricht Musik"

Mittwoch, 11.3. 2020

Workshop zum Kennenlernen von Musiktherapie, 19.30 -21 Uhr

Was ist Musiktherapie? Wie und Warum funktioniert sie?

Freue dich auf einen interessanten und berührenden Abend.

Bitte melde dich an. 0160-7672228

ute@rink-online.net

Teilnahme 20€

 

Themenworkshop "GLÜCK"

Mittwoch, 25.3.2020

Workshop für das Bewusstsein von Glück 19.30 -21 Uhr

Jeder strebt nach Glück - Doch was ist Glück eigentlich...und wie kannst Du Dir Glücksmomente erschaffen?

Bitte melde Dich an. 0160-7672228

ute@rink-online.net

Teilnahme 20€

Anmeldung und mehr Info zur Veranstaltung


Lichtbild-Vortrag: Bäume an Orten der Kraft. Die Botschaft verstehen - Heilung finden

Freitag 03.07.2020 ab 19 Uhr, Eintritt 10 Euro

Bäume machen Unsichtbares sichtbar: Wenn sogenannte Elfenaugen entstehen oder die Äste zweier Bäume zusammenwachsen, ist das kein Zufall. Solche Wuchsformen gehen in vielen Fällen auf Kraftfelder zurück, auf denen der Baum wächst.

 

Wenn man die Wuchsphänomene der Bäume kennt, kann man Aussagen machen über die energetische Qualität eines Ortes. Auf diese Weise kann der richtige Ort für Meditation, Erholung oder Wohnraum gefunden werden. Mit ihren Wuchsformen weisen die Bäume den Weg, um heilsame Plätze für Körper und Seele zu finden. Wer einmal die Sprache der Bäume entdeckt hat, wird mit anderen Augen durch den Wald und die Landschaft gehen.

 

Guntram Stoehr ist Architekt und Autor. Seit 20 Jahren beschäftigt er sich intensiv mit der Wirkung von Kraftfeldern in der Landschaft. Er vermittelt sein tiefes Erfahrungswissen in geomantischen Reisen und Seminaren sowie in seiner Akademie für Geomantie und Vastu. www.architektur-geomantie.com

Mehr Info


Hari Priya Kaur

Kundalini Yoga

 

Jeden Montag  - 15 €/h
15:00 - 16:30 Uhr RückbildungsYoga
16:30 - 18:00 Uhr SchwangerenYoga
18:00 - 19:30 Uhr KundaliniYoga für alle (1. Gruppe)
19:30 - 21:00 Uhr KundaliniYoga für alle (2. Gruppe)

 

Kundalini Yoga erhebt Dich und lässt Dich strahlen, damit Du Dein Wesen vollkommen leben kannst. In der Kriya (Übungsreihe) begegnest Du dynamisch Deinen Grenzen, Deiner Stärke, Deinem Mut, Deinem Frieden, Deinem Ego, Deinem Schatten und Deiner Unendlichkeit. 

Mehr Info und Anmeldung


Erleuchtungs-Retreat

- mit Sascha A. Jaksic

 

3-Tages Retreat "Selbst-Erforschung"

Jeweils Freitag, Samstag & Sonntag. Kosten 250 Euro 

06.03. - 08.03.2020

22.05. - 24.05.2020

17.07. - 19.07.2020

25.09. - 27.09.2020

20.11. - 22.11.2020

Die radikale Abkürzung der spirituellen Suche.

Wer auf der Suche ist, nach der Wahrheit, Einheit, Freiheit, Gott ist ein Suchender. Das was wir suchen muss aber ewig sein, immer und überall. Daher suchen wir nicht mehr dort draußen sondern erforschen, was DAS eigentlich in uns ist, das da sucht. Denn - DU selbst bist das, was du suchst!

Mehr Info und Anmeldung

Nichts verpassen. Nur 1x im Monat



Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie über neue Termine und Angebote im Puja Praxishaus Weilheim. 

Facebook



Nur 1x im Monat und trotzdem nichts verpassen!